Versandkostenfrei ab 35 Euro

Bei Fragen kontaktieren Sie: 0732 774 190

Kostenlose Beratung Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-12 Uhr

Montana Haustropfen 500 ML

Montana Haustropfen 500 ML

€ 28,90

Durch die altbewährten Pflanzenextrakte regen Montana Haustropfen die Magen- und Gallensaftproduktion an und linder somit BEschwerden im Oberbauch.

ODER
Beschreibung

Details

MONTANA HAUSTROPFEN greifen durch eine sinnvolle Kombination verschiedener, natürlicher Heilpflanzen mit positiver Wirkung in den gestörten Verdauungsablauf ein. Die Wirkung besteht in einer Förderung des Speichelflusses im Mundbereich, in einer Anregung der Magensaftproduktion und der Tätigkeit der Magenmuskel. MONTANA HAUSTROPFEN bewirken als bewährtes Hausmittel eine Anregung der Gallenblasentätigkeit und haben eine leicht abführende Wirkung. Die in MONTANA HAUSTROPFEN enthaltenen ätherischen Öle wirken windtreibend, krampflösend und gärungswidrig bei Zersetzungsprozessen im Magen-Darm-Trakt.

MONTANA HAUSTROPFEN werden bei folgenden Beschwerden angewendet:

- Magenübelkeit

- Krämpfen und Schmerzen im Magen-Darm-Trakt

- Gallenbeschwerden

- gestörter Fettverdauung

- Völlegefühl, Blähungen

- Appetitlosigkeit

- Stuhlverstopfung

- Magenschleimhautentzündungen durch zu wenig Magensäure (anacide bzw. subacide Gastritis)

Vorsichtmassnahmen

Dieses Arzneimittel enthält pro Einzelmaximaldosis von 2 Kaffeelöffeln (=10 ml) 3,85 g Alkohol. Es darf daher Alkoholkranken, Lebergeschädigten, Epileptikern und Hirngeschädigten nicht gegeben werden. Bei der angegebenen Dosierung sind keine Gewöhnungseffekte bekannt. Diabetiker können MONTANA HAUSTROPFEN in der angegebenen Dosierung und Art der Anwendung einnehmen.

MONTANA HAUSTROPFEN sind glutenfrei und lactosefrei und können daher sowohl bei Zöliakie als auch bei einer Lactoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) eingenommen werden.

Für Kleinkinder und Säuglinge sind MONTANA HAUSTROPFEN nicht geeignet. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Dosierung:

MONTANA HAUSTROPFEN werden mit Wasser verdünnt eingenommen.

Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, werden 1 - 2 Kaffeelöffel (5-10 ml) mit wenig Wasser nach den Mahlzeiten eingenommen. Bei Appetitlosigkeit: 10-20 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen. Bei Stuhlverstopfung: 2 Kaffeelöffel in einem Glas lauwarmen Wasser auf nüchternen Magen vor dem Frühstück einnehmen. Kinder von 6-10 Jahren nehmen: ½ Kaffeelöffel (2,5ml) Kinder von 10-14 Jahren nehmen: ½ - 1 Kaffeelöffel (2,5-5ml).

MONTANA HAUSTROPFEN sind zur kurzmäßigen Anwendung auch im Dauergebrauch bestens geeignet.

Zusammensetzung:

100 ml Montana Haustropfen enthalten einen alkoholischen Auszug (48 Vol.%) aus folgenden Heilpflanzen:

1 g Hopfenzapfen

2 g Enzianwurzel

1 g Ceylonzimtrinde

2 g Bitterorangenschale

1 g Kümmel

3 g Löwenzahnwurzel

0,06 g Ätherisches Pfefferminzöl

1 g Rotes Sandelholz

Lagerung:

Verfalldatum beachten und gut verschlossen, vor Licht geschützt (im Überkarton) aufbewahren.

Bei Pflanzenextrakten kann ein Niederschlag entstehen, der jedoch keinen Einfluss auf die Wirksamkeit hat. Nicht über 25° C lagern.

Gebrauchsinformation: Montana Haustropfen

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und sonstige wichtige Informationen: siehe Gebrauchsinformation