Versandkostenfrei ab 35 Euro

Bei Fragen kontaktieren Sie: 0732 774 190

Kostenlose Beratung Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-12 Uhr

Bronchostop Hustensaft Thymian Eibisch 150 ML

Bronchostop Hustensaft Thymian Eibisch 150 ML

€ 9,95

Bronchostop Hustensaft unterstützt das Abhusten von Schleim und lindert den Hustenreiz bei trockenem Husten.

ODER
Beschreibung

Details

BRONCHOSTOP Thymian Eibisch Hustensaft

  • Hustenlöser und Hustenlinderer: Zu Beginn einer Erkältung lässt trockener Hustenreiz den Betroffenen weder tagsüber noch nachts zur Ruhe kommen. Mit einem Hustenlinderer kann man den Hustenreiz in der Nacht vermindern. 

  • Wenn nach einigen Tagen Schleim abgesondert wird, können Hustenlöser das Abhusten erleichtern: Sie verflüssigen den Schleim, sodass er leichter abgehustet werden kann. Einige Hustenmittel aus der Apotheke können sowohl als Hustenlöser als auch als Hustenlinderer eingesetzt werden. Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung des Hustenreizes & zur Förderung des Abhustens von zähem Schleim bei Husten im Zusammenhang mit einer Verkühlung.

  • Rein pflanzliche Wirkstoffe! Enthält Extrakte aus Thymian und Eibisch: Die Inhaltsstoffe von Thymian unterstützen durch ihre schleimlösenden und die Bronchien erweiternden Eigenschaften das Abhusten von festsitzendem, zähem Schleim. Das ätherische Öl des Thymiankrauts besitzt zudem antiseptische Wirkung. Die Inhaltsstoffe aus der Eibischwurzel lindern Schleimhautreizungen und reduzieren den Hustenreiz. 

  • Aromatisch-fruchtiger Geschmack! Schmeckt angenehm nach Thymian und Himbeeren – daher besonders für Kinder zu empfehlen! Aber auch Erwachsene mögen den fruchtigen Geschmack. 

  • Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene geeignet

Wie sit Bronchostop Thymian Eibisch Hustensaft anzuwenden?

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 10 ml alle 3 Stunden bis zu 6 mal täglich; Tagesgesamtdosis bis zu 60 ml.

Kinder von 4 – 12 Jahren: 5 ml alle 3 Stunden bis zu 6 mal täglich; Tagesgesamtdosis bis zu 30 ml.

Kinder unter 4 Jahren: Die Anwendung bei Kindern unter 4 Jahren wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen und eine medizinische Beratung in Anspruch genommen werden sollte.

Nehmen Sie Bronchostop Thymian Eibisch Hustensaft unverdünnt ein, indem Sie die oben angegebene Dosis in den beiliegenden Messbecher geben. Der Messbecher weist eine Skalierung zwischen 2,5 ml und 20 ml auf.

Sie können Bronchostop Thymian Eibisch Hustensaft bei Bedarf auch in Wasser oder warmem Tee verdünnt trinken.

Die Selbstbehandlung mit Bronchostop Thymian Eibisch Hustensaft sollte auf 5 Tage begrenzt sein. Sofern dann noch keine wesentliche Besserung eingetreten ist, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da eine ernsthaftere Erkrankung vorliegen könnte.

Was Bronchostop Thymian Eibisch Hustensaft enthält

Die Wirkstoffe sind: 5 ml (= 5,7 g) Saft enthält: 0,77 g Thymianflüssigextrakt (Droge-Extrakt-Verhältnis 1 : 2-2,5, Auszugsmittel Ammoniaklösung 10% (m/m) : Glycerol 85% (m/m) : Ethanol 90% (V/V) : Wasser im Verhältnis 1 : 20 : 70 : 109) 0,66 g Eibischwurzelflüssigextrakt (Droge-Extrakt-Verhältnis 1 : 20, Auszugsmittel Wasser)

Die sonstigen Bestandteile sind:Himbeersaft, Ascorbinsäure, Saccharose, Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4- hydroxybenzoat, Ethanol, gereinigtes Wasser.

Gebrauchsinformation: Bronchostop Hustensaft Thymian Eibisch

 

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und sonstige wichtige Informationen: siehe Gebrauchsinformation