Versandkostenfrei ab 35 Euro

Bei Fragen kontaktieren Sie: 0732 774 190

Kostenlose Beratung Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-12 Uhr

Prospan Hustensaft 100 ML

Prospan Hustensaft 100 ML

€ 8,45

Prospan Hustensaft fördert das Abhusten von hartnäckigem Schleim und wirk zusätzlich gegen Hustenreiz.

Beschreibung

Details

Prospan- Hustentropfen sind ein pflanzliches Arzneimittel zur Schleimlösung bei Husten im Zusammenhang mit Erkältungen.

Prospan- Hustentropfen erleichtern das Abhusten, entspannen die Bronchialmuskulatur und beruhigen so den Husten.

Hustentropfen dürfen wegen des Gehaltes an Pfefferminzöl (Menthol) nicht bei Patienten mit Asthma bronchiale oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen, angewendet werden. Die Inhalation von Prospan - Hustentropfen kann zur Verengung der Atemwege führen.

Prospan- Hustentropfen dürfen bei Kindern unter 2 Jahren wegen des Mentholgehalts (Gefahr eines Kehlkopfkrampfs) und wegen des Alkoholgehalts nicht angewendet werden.

Dosierung:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 20 Tropfen 3-5 mal täglich

Kinder von 6 bis12 Jahren: 15 Tropfen 2-3 mal täglich

Kinder von 2 bis 5 Jahren: 10 Tropfen 2-3 mal täglich

Zum Einnehmen. Es empfiehlt sich, die Tropfen mit etwas Flüssigkeit einzunehmen.

Bei Kindern wird geraten, die Tropfen zusammen mit Zucker, Fruchtsaft oder süßem Brei zu verabreichen.

Wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder nach einer Woche keine Besserung eintritt, muss ein Arzt aufgesucht werden.

Was Prospan® - Hustentropfen enthalten

Der Wirkstoff ist: Efeublättertrockenextrakt. 1 ml (29 Tropfen) Flüssigkeit enthält 20 mg Efeublättertrockenextrakt

Die sonstigen Bestandteile sind: Saccharin-Natrium, Anisöl, Bitterfenchelöl, Pfefferminzöl, Ethanol 96 % (47 Vol%), gereinigtes Wasser.

Gebrauchsinformation: Prospan Hustensaft

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und sonstige wichtige Informationen: siehe Gebrauchsinformation