Versandkostenfrei ab 35 Euro

Bei Fragen kontaktieren Sie: 0732 774 190

Kostenlose Beratung Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-12 Uhr

Wick Formel 44 Hustenpastillen Honig 7,33mg 12 ST

Wick Formel 44 Hustenpastillen Honig 7,33mg 12 ST

€ 5,90
Pastillen gegen Husten
ODER
Beschreibung

Details

WICK Formel 44 Husten-Pastillen mit Honig stillen den Husten durch die Hemmung des Hustenreflexes. Die Wirkung des Arzneimittels setzt sehr schnell ein (bereits nach 15 bis 30 Minuten) und hält bis zu 6 Stunden an.

Zur symptomatischen Behandlung von trockenem Reizhusten (ohne Schleimbildung) z. B. bei Erkältung oder grippalen Infekten.

Wie ist WICK Formel 44 Husten-Pastillen anzuwenden?

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Falls nicht anders verordnet, bei Bedarf 3 mal täglich jeweils 2 Pastillen hintereinander langsam im Mund zergehen lassen.

Kinder bis 12 Jahre: Für diese Patienten ist das Arzneimittel nicht geeignet

Zum Lutschen.

Die Therapiedauer richtet sich nach den Symptomen und soll 5 Tage nicht überschreiten. Sollte der Husten nach einer Behandlungszeit von 3 - 5 Tagen nicht verschwunden oder nicht deutlich zurückgegangen sein oder sich sogar verschlimmert haben bzw. Komplikationen auftreten, muss ein Arzt aufgesucht werden.

 WICK Formel 44 Husten-Pastillen darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie allergisch gegen Dextromethorphan oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • wenn Sie an Asthma bronchiale, Pneumonie (Lungenentzündung), chronischen Atemwegs-erkrankungen mit eingeschränkter Atemfunktion oder verengten Atemwegen leiden
  • bei unzureichender Atemtätigkeit (Ateminsuffizienz) oder Atemhemmung (Atemdepression)
  • bei Anwendung von stimmungsaufhellenden Arzneimitteln (MAO-Hemmer), auch in den letzten 2 Wochen vor Einnahme
  • bei schweren Einschränkungen der Leberfunktion
  • bei Kindern unter 12 Jahren
  • in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft und während der Stillzeit

Was WICK Formel 44 Husten-Pastillen enthält

Der Wirkstoff ist: Dextromethorphan. 1 Lutschpastille enthält 7,33 mg Dextromethorphan.

Die sonstigen Bestandteile sind: Saccharose, Glucosesirup (80%), Levomenthol, Honig, Honig-Aroma, Aromastoff, Simeticon, Talkum, hydriertes pflanzliches Öl, Calciumcarbonat, Lecithin, Carnaubawachs und gereinigtes Wasser.

Gebrauchsinformation: WICK Formel 44 Husten-Pastillen mit Honig

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und sonstige wichtige Informationen: siehe Gebrauchsinformation