Versandkostenfrei ab 35 Euro

Bei Fragen kontaktieren Sie: 0732 774 190

Kostenlose Beratung Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-12 Uhr

Padma Circosan 60 ST

Padma Circosan 60 ST

€ 27,80

Padma Circosan lindert Beschwerden wie kalten Hände und Füße sowie Krämpfe in den Beinen aufgrund von Durchblutungsstörungen.

ODER
Beschreibung

Details

PADMA Circosan – Fördert die Durchblutung – durch vernetzte Wirkung

PADMA Circosan ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei kalten Händen und Füßen mit Kribbeln und bei Wadenschmerzen beim Gehen. Die Formel besteht aus 20 pflanzlichen und einem mineralischen Wirkstoff, die so aufeinander abgestimmt sind, dass sie sich in ihrer Wirkung ergänzen. Die in PADMA Circosan enthaltenen natürlichen Wirkstoffe werden schonend zu Pulver vermahlen und in Kapseln abgefüllt.

Wie ist PADMA CIRCOSAN einzunehmen?

Die empfohlene Dosis für Erwachsene beträgt anfänglich 3 × 2 Kapseln täglich mit genügend Flüssigkeit ½–1 Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen.

Sobald eine deutliche Besserung eingetreten ist, kann die Dosierung bis auf 1–2 Kapseln täglich reduziert werden. Personen mit Schluckbeschwerden schlämmen den Kapselninhalt in lauwarmem Wasser auf. Wenn Beschwerden im Magen-Darm-Bereich auftreten, können die Kapseln zu den Mahlzeiten mit viel Flüssigkeit (am besten abgekochtem, lauwarmem Wasser) eingenommen werden. Möglicherweise ist eine Dosisreduktion erforderlich. Wenn Sie die Kapseln vom Arzt verschrieben haben, sollte eine Dosisanpassung mit diesem abgesprochen werden.

Zwischen der Einnahme von PADMA CIRCOSAN und weiteren Arzneimitteln soll ein Abstand von eineinhalb bis zwei Stunden eingehalten werden.

Was PADMA CIRCOSAN enthält

Die Wirkstoffe sind:

Eine Kapsel enthält

40 mg Indische Costuswurzel

40 mg Isländisches Moos

35 mg Nimbaumfrucht,

30 mg Kardamomenfrucht

30 mg Myrobalanenfrucht

30 mg Rotes Sandelholz,

25 mg Nelkenpfeffer

20 mg Marmelosfrucht

20 mg Calciumsulfat

15 mg Akeleikraut,

15 mg Süssholzwurzel

15 mg Spitzwegerichblätter

15 mg Vogelknöterichkraut,

15 mg Goldfingerkraut,

12 mg Gewürznelke

10 mg Kaempferia-galanga-Rhizom,

10 mg Sidakraut,

10 mg Baldrianwurzel

6 mg Gartenlattich

5 mg Ringelblumenblütenköpfchen,

4 mg Naturcampher

Die sonstigen Bestandteile sind: Siliciumdioxid, Hartgelatine (Kapselhülle)

Gebrauchsinformation: Padma Circosan

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und sonstige wichtige Informationen: siehe Gebrauchsinformation